Die Hausaufgabenbetreuung in der OGS findet montags bis donnerstags von 13:45 Uhr – 14:45 Uhr in den jeweiligen Klassen statt. In diesem Schuljahr übernehmen die Lehrer die beiden dritten Klassen. Die anderen Klassen werden von dem OGS Personal betreut, dabei sind im Normalfall immer die gleichen Betreuer für einen Jahrgang oder eine Klasse verantwortlich.

 

Klasse 1: Frau Gantenberg, Frau Freistühler und Frau Bartz

Klasse 2: Frau Dombrowsky und Frau Weilandt

Klasse 3: Lehrer/innen

Klasse 4: Frau Schröer und Herr Wirth

 

Klasse eins und zwei haben dabei eine vorgegebene Lernzeit von ca. 30 Minuten, Klasse drei und vier von ca. 45 Minuten. Dementsprechend wird gewährleistet, dass alle Kinder jeden Tag genug Zeit für ihre Hausaufgaben haben und gegebenenfalls noch in Freiarbeit in ihren Selbstlernheften arbeiten können. Die Hausaufgaben werden immer von dem OGS Personal auf Vollständigkeit überprüft. Selbstverständlich weisen wir die Kinder auch auf auffällige Fehler hin und bitten sie diese zu korrigieren. Allerdings ist es uns nicht möglich die ganzen Hausaufgaben, von jedem Kind, auf 100%ige Richtigkeit zu überprüfen, daher bitten wir sie täglich die Hausaufgaben Ihres Kindes zu überprüfen bzw. durchzulesen. Falls ihr Kind an einem Tag keine Hausaufgaben gemacht hat oder besonderer Nachholbedarf besteht, weisen wir Sie selbstverständlich im Hausaufgabenheft ihres Kindes darauf hin. Bei möglichen Rückfragen können Sie uns gerne kontaktieren.